Falsch einschlafen

Falsch einschlafen

Word Count:
514

Summary:
Wer den ganzen Tag schwer arbeitete, von einer Erledigung zur anderen rennt, benutzt seine ganze Energie und ist dann meistens abends fix und fertig. Normaler Wiese müsste ein jeder Mensch nach einem gestressten Tag sofort im Bett einschlafen, und das ohne Probleme. Doch manche Menschen haben Schlaf Probleme, oder besser gesagt Einschlaf Probleme. Sie schlafen nachts nicht ein.

Keywords:
Viele Menschen kriegen einfach kein Auge zu, und das trotz der Müdigkeit. Sie liegen Stunde für Stunde im Bett und warten auf das Einschlafen, das meist erst nur sehr spät kommt. Am morgen steht man nach so einer Nacht ohne Energie, ermüdet und schlapp auf.

Viele schlaflose Menschen greifen sofort zu Medikamente und versuchen auf diesen Weg ihren Schlaf nachzuhelfen. Das muss aber nicht sein, es gibt viele Hausrezepte, die auf natürlicher Weise dem Schlaf unterstützen.

Hier ein paar Tipps, wie man besser Einschlafen kann, ohne Medikamente nehmen zu müssen. Oftmals schlafen Menschen nicht ein, da sie sich falsch zu ihrem Körper verhalten. Manchmal hilft eine kleine Verhaltensänderung, um besser einschlafen zu können.

Hier ein paar Tipps, wie man besser Einschlafen kann, ohne Medikamente nehmen zu müssen. Oftmals schlafen Menschen nicht ein, da sie sich falsch zu ihrem Körper verhalten. Manchmal hilft eine kleine Verhaltensänderung, um besser einschlafen zu können.

Hier ein paar Tipps, wie man besser Einschlafen kann, ohne Medikamente nehmen zu müssen. Oftmals schlafen Menschen nicht ein, da sie sich falsch zu ihrem Körper verhalten. Manchmal hilft eine kleine Verhaltensänderung, um besser einschlafen zu können.

Wohlfühlrituale entwickeln
Man muss sich wohlfühlen vor dem Schlafen gehen! Also keine schlechte Gedanken und Sorgen beiseite legen. Vor dem Schlafen seinem Körper etwas Gutes tun. Wie wäre es mit einer entspannenden Dusche oder sogar Bad mit beruhigendem Öle. Oder sich einfach gut eincremen. Den Körper ein bisschen verwöhnen, damit auch die Seele etwas davon hat.

Richtig gemütliches Bett
Ein jeder Mensch müsste sein Schlafzimmer, sein Bett genießen und lieben.
Zum Wohlfühlen gehört nun mal auch ein geeignetes Bett, gemütliche Kissen und eine kuscheligen Decke. Bei wem dies jedoch nicht der Fall ist, muss schnell etwas bei sich im Schlafzimmer ändern.

Frisch gelüftet
Ein frisch gelegtes Bett oder frisch gelüftete Bett ist das beste Gefühl, das man beim Einschlafen haben kann. Der Geruch und das Gefühl der Sauberkeit sind einmalig. Für manche sein ein frisch gelüftetes Bett zu kühl zu erscheinen, doch da irr er sich!

Bewegung macht müde
Wer sich nicht genug bewegt, wird schwerer Müdigkeit empfinden. Der Körper wurde einfach nicht ausgepowert und empfindet noch eine Menge Energie in sich. Wie wär’s mit einem Spaziergang vor dem Schlafen gehen, oder gar eine Runde Joggen? Oder einfach von der Arbeit ein paar U Bahn Stationen laufen anstatt fahren. Wer sein Körper auspowert, wird so müde sein, dass das Einschlafen kein Thema mehr sein wird.

Raus aus der Gedankenspirale
Was mache ich morgen, was koche ich morgen, was muss ich noch bei der arbeit erledigen, warum hat die Nachbarin nicht hallo gesagt? Fragen und Gedanken können manchmal den Kopf schlechte Streiche spielen. Wer viel zu viel vor dem Einschlafen nachdenkt, wird leider nicht abschalten können und so schlecht einschlafen. Einfach Gedanken wechseln, ein film schauen oder ein Buch lesen und Gedanken beruhigen.

Article Body:
Viele Menschen kriegen einfach kein Auge zu, und das trotz der Müdigkeit. Sie liegen Stunde für Stunde im Bett und warten auf das Einschlafen, das meist erst nur sehr spät kommt. Am morgen steht man nach so einer Nacht ohne Energie, ermüdet und schlapp auf.

Viele schlaflose Menschen greifen sofort zu Medikamente und versuchen auf diesen Weg ihren Schlaf nachzuhelfen. Das muss aber nicht sein, es gibt viele Hausrezepte, die auf natürlicher Weise dem Schlaf unterstützen.

Hier ein paar Tipps, wie man besser Einschlafen kann, ohne Medikamente nehmen zu müssen. Oftmals schlafen Menschen nicht ein, da sie sich falsch zu ihrem Körper verhalten. Manchmal hilft eine kleine Verhaltensänderung, um besser einschlafen zu können.

Hier ein paar Tipps, wie man besser Einschlafen kann, ohne Medikamente nehmen zu müssen. Oftmals schlafen Menschen nicht ein, da sie sich falsch zu ihrem Körper verhalten. Manchmal hilft eine kleine Verhaltensänderung, um besser einschlafen zu können.

Hier ein paar Tipps, wie man besser Einschlafen kann, ohne Medikamente nehmen zu müssen. Oftmals schlafen Menschen nicht ein, da sie sich falsch zu ihrem Körper verhalten. Manchmal hilft eine kleine Verhaltensänderung, um besser einschlafen zu können.

Wohlfühlrituale entwickeln
Man muss sich wohlfühlen vor dem Schlafen gehen! Also keine schlechte Gedanken und Sorgen beiseite legen. Vor dem Schlafen seinem Körper etwas Gutes tun. Wie wäre es mit einer entspannenden Dusche oder sogar Bad mit beruhigendem Öle. Oder sich einfach gut eincremen. Den Körper ein bisschen verwöhnen, damit auch die Seele etwas davon hat.

Richtig gemütliches Bett
Ein jeder Mensch müsste sein Schlafzimmer, sein Bett genießen und lieben.
Zum Wohlfühlen gehört nun mal auch ein geeignetes Bett, gemütliche Kissen und eine kuscheligen Decke. Bei wem dies jedoch nicht der Fall ist, muss schnell etwas bei sich im Schlafzimmer ändern.

Frisch gelüftet
Ein frisch gelegtes Bett oder frisch gelüftete Bett ist das beste Gefühl, das man beim Einschlafen haben kann. Der Geruch und das Gefühl der Sauberkeit sind einmalig. Für manche sein ein frisch gelüftetes Bett zu kühl zu erscheinen, doch da irr er sich!

Bewegung macht müde
Wer sich nicht genug bewegt, wird schwerer Müdigkeit empfinden. Der Körper wurde einfach nicht ausgepowert und empfindet noch eine Menge Energie in sich. Wie wär’s mit einem Spaziergang vor dem Schlafen gehen, oder gar eine Runde Joggen? Oder einfach von der Arbeit ein paar U Bahn Stationen laufen anstatt fahren. Wer sein Körper auspowert, wird so müde sein, dass das Einschlafen kein Thema mehr sein wird.

Raus aus der Gedankenspirale
Was mache ich morgen, was koche ich morgen, was muss ich noch bei der arbeit erledigen, warum hat die Nachbarin nicht hallo gesagt? Fragen und Gedanken können manchmal den Kopf schlechte Streiche spielen. Wer viel zu viel vor dem Einschlafen nachdenkt, wird leider nicht abschalten können und so schlecht einschlafen. Einfach Gedanken wechseln, ein film schauen oder ein Buch lesen und Gedanken beruhigen.

Natasha About Natasha

At the tender age of 22, Natasha experienced a major traumatic event. Because of the intense emotional pain she suffered from this event, Natasha was completely driven to understand exactly how the mind worked, and why people behaved the way they did. When Natasha completed her NLP (Neuro Linguistic Programming) Master Practitioner qualification, it was a turning point in her life, and she was able to use the tools and techniques she had learned to set her mind free from the pain and suffering of that event.
What Natasha understood about the mind... particularly the subconscious and superconcious mind was astounding...

Rating

Extraordinary Testimonials -

Rating: 5 out of 5 based on 5 ratings

Natasha Howie Profile